Weiter zum Inhalt
Allgemein & Gemeinde & Gemeinderatssitzungen » Neues aus dem Gemeinderat
17Apr

Neues aus dem Gemeinderat

Eines unserer Ziele ist es, Gemeindepolitik für die Bürger transparent zu machen.
Wir beginnen damit, die in den Gemeinderatssitzungen besprochenen Themen für die Bürger zusammen zu fassen und zugänglich zu machen.

 

Photovoltaikanlage in Brautlach
Auf eine Anfrage eines Gemeinderatsmitgliedes bezüglich einer nicht genehmigten Photovoltaik-Anlage in Brautlach hin, hat das Landratsamt die Anlage am 04.04.2012 in Augenschein genommen. Es folgt eine Bauamtsbesprechung, bei der der Bau geprüft wird. des Grundstückseigentümers wird vorgenommen werden. Falls die Anlage nicht privilegiert ist, muss sie abgebaut werden.

Bürgerversammlungen
Aus den Bürgerversammlungen wurde berichtet, dass sämtliche in den Bürgerversammlungen aufgeworfenen Fragen vom Bürgermeister Kothmayr in den Bürgerversammlungen direkt beantwortet werden konnten.

Straßenbenennung im neuen Baugebiet Grillheim „Am Ziegelweg“
Der Vorschlag der Verwaltung, den „Rainweg“ mit Buchstaben fortzusetzen fand wenig Anklang. Nun sollen die Grundstückseigentümer zu den Vorschlägen gehört werden. Die Beschlussfassung wurde zurückgestellt.

Antrag der SPD-Fraktion in Zusammenhang mit der Einführung der „Gelben Tonne“
Die SPD-Fraktion beantrage die Klärung folgender Punkte in Zusammenarbeit mit den Landkreisbetrieben:
– Kommt es evtl. zu einer Schließung des Wertstoffhofes „Am Sportplatz“?
– Wie gestalten sich die Öffnungszeiten? Reduzierung der Öffnungszeiten?
– Müssen Mitarbeiter entlassen werden?
Bis heute liegt keine Antwort der Landkreisbetriebe vor. Im Kreisrat sind zu diesen Fragen keine Beschlüsse gefasst worden.

Neuer Verein in Karlskron
Ein neuer Verein, die „Josiburger“ wurde gegründet.

Hebauf der Kinderkrippe
Am 20.04.2012 findet in der neu gebauten Kinderkrippe um 11.00 Uhr der Hebauf statt.

Besichtigung einer Turnhalle
Am 21.04.2012 fahren Vertreter des Gemeinderates nach Rott um die dortige Turnhalle zu besichtigen.

Wegausbesserung im Friedhof Adelshausen
Der Bauhof wird bestehende Wege mit Riesel ausbessern.

Verfasst am 17.04.2012 um 21:35 Uhr von mit den Stichworten .
Bislang wurde kein Kommentar hinterlassen. Du kannst hier einen Kommtenar schreiben.
Hier ist die TrackBack URL und der Kommentar-Feed des Artikels. Du kannst den Artikel auch auf Twitter oder Facebook posten.

Valides XHTML & CSS. Realisiert mit Wordpress und dem Blum-O-Matic -Theme von kre8tiv.
47 Datenbankanfragen in 1,288 Sekunden · Anmelden